Home-Office immer attraktiver

Nice atmosphere for productive workEine aktuelle Studie zeigte, dass 54 Prozent der Österreicher regelmäßig von zu Hause aus arbeiten. Einige Österreicherinnen und Österreicher sehen das Arbeiten in den eigenen vier Wänden allerdings eher skeptisch. 49 Prozent fühlen sich von Familienmitgliedern gestört und haben Probleme mit der Konzentration. Der Trend Richtung Home-Office lässt die Nachfrage nach flexiblen Bürolösungen enorm steigen. Mitunter könnte auch dies ein Grund dafür sein, dass die Neuflächenproduktion am Wiener Büromarkt im Jahr 2017 gesunken ist.