Immobilien und Hüttengaudi: Nachfrage übersteigt Angebot

661514_web_r_k_b_by_joujou_pixelio-de_Abgeschieden von der Außenwelt: Wer dem hektischen Alltag entfliehen will muss gar nicht weit weg. Österreichs Almhütten bieten den perfekten Ort um abzuschalten. Kein fließendes Wasser, kein Elektroanschluss, kein Handyempfang, dafür aber ein Plumpsklo. Was für den einen als unvorstellbar klingt, ist gefragter denn je. Ihre all-in-one Hausverwaltung berichtet über den Immobilienmarkt und Hüttengaudi:

Die aktuelle Nachfrage an Hütten in Bergregionen ist deutlich höher als das derzeitige Angebot.

Denn in nur wenigen Stunden ist man schnell bei der ruhigen Hütte, um sich vom hektischen Stadtleben eine Erholung zu gönnen. Regionen rund um den Wildern Kaiser oder Zillertal gelten hierbei als besonders gefragte Hotspots und das betrifft Hütten in jeder Kategorie.

Dennoch steht fest, neue Immobilien dieser Sorte kommen nur selten auf den Markt, weshalb sogar Preise bis zu einer Million Euro gezahlt werden. Zu haben sind Hütten allerdings schon um rund 80.000 Euro, je nach Lage und Ausstattung.

Diese News wurde von der all-in-one Gebäudeverwaltung GmbH, einem Unternehmen der Limberg Real Estate Group, zur Verfügung gestellt. Weitere Information dazu finden Sie bitte hier.