Internationale Städteentwicklung: San Franciscos höchster Wolkenkratzer

Spectacular Aerial View of the San Francisco Skyline at SunsetErst kürzlich berichteten wir vom sinkenden Turm San Franciscos, nämlich dem vierthöchsten der Stadt. Nun muss sich der Millennium Tower mit dem Platz fünf zufriedengeben. Grund dafür ist die Fertigstellung des höchsten Wolkenkratzer San Franciscos und damit auch dem zweithöchsten Gebäude der amerikanischen Westküste. Mit einer Höhe von 326 Metern ragt der Salesforce Tower in den Himmel. Bereits vor zwei Wochen wurden die ersten Büros im 61. Stockwerk bezogen. Wie schon letztens berichtet, liegt die Stadt in einer Erdbebenregion und man will das Absinken des Gebäudes verhindern. Deshalb mussten viele Vorkehrungen und Sicherheitsmaßnahmen getroffen werden, um mit dem Bau zu beginnen. Der Salesforce Tower wird von 42 Pfählen, die bis zum Festgestein in 91 Meter Tiefe ragen, getragen.