Teuerster Büromarkt der Welt

Büroeinrichtung 01 (Entwurf)In einer erst kürzlich veröffentlichen Studie wurden die Mieten für Büros von insgesamt 215 Büromärkten in 58 Ländern verglichen. Die Auswertung basiert auf den Mieten und Nebenkosten und der Arbeitsplatzdichte in neuen und sanierten Büroflächen.
Den ersten Platz mit einem Kostenanstieg von 5,5 Prozent belegt Hongkong. Doch auch einen Rückgang der Kosten konnte man beobachten. Beispielsweise in London sind die Kosten vermutlich auf Grund der Währungsabwertung im Vergleich zum Vorjahr um 19 Prozent gefallen. Trotz eines Kostenrückgangs zählt Paris noch immer zu den Top Ten. Zu den teuersten Städten in Deutschland zählen München (Platz 17), Frankfurt (Platz 25) und Berlin (Platz 43).
Weitere Informationen können Sie gerne hier entnehmen.

Diese News wurde von der My Broker Immobilien GmbH, einem Unternehmen der Limberg Real Estate Group, zur Verfügung gestellt. Weitere Information dazu finden Sie bitte hier.