Wohneigentum weiterhin lukrativste Anlageform

Sparschwein mit Geldscheinen und bunte HuserDer Traum von den eigenen vier Wänden – Österreicherinnen und Österreicher sehen das Eigenheim weiterhin als attraktivste Anlage- und Sparform.

Laut dem kürzlich von der Gesellschaft für Konsum-, Mark und Absatzforschung (GfK) veröffentlichtem Stimmungsbarometer sind die Österreicher am ehesten bereit ihr Vermögen in Immobilien zu investieren.
40 % von uns sehen die Investition in eine Eigentumswohnung als äußerst lukrativ an. Dicht gefolgt auf Platz zwei sind 36 % der Österreicher besonders an dem Grundstückskauf interessiert. Auch der allseits bekannte Bausparvertrag findet weiterhin seinen Platz auf dem dritten Rang und überzeugt 31 % von uns. Auf dem vierten Platz landete Gold mit 27 %. Bei der Gegenüberstellung mit dem Vorjahr, sticht deutlich heraus, dass Gold tendenziell den Anreiz verliert. Das Online-Sparkonto liegt mit 25% knapp dahinter und wird von den Befragten ebenso als gute Sparform angesehen. Dicht hinter dem Online-Sparkonto folgt mit 24 % das Interesse an Investmentfonds. Dieses konnte im Vergleich zum Vorjahr wesentlich zulegen.

Auch Sie möchten in eine Immobilie investieren? Besuchen Sie uns auf www.my-broker.at und finden Sie aus einer Vielzahl an Objekten die passende Immobilie.

Diese News wurde von der My Broker Immobilien GmbH, einem Unternehmen der Limberg Real Estate Group, zur Verfügung gestellt. Weitere Information dazu finden Sie bitte hier.